Piktogramm Huhn
Grafik Farbfeld
Sichere Lebensmittel beginnen hier
Foto Berater mit einem Kunden im Putenstall
Grafik Farbfeld
Foto Ein Mitarbeiter telefoniert

Berufskraftfahrer/-in

Berufskraftfahrer/-innen arbeiten im Güterverkehr oder in der Personenbeförderung. Sie transportieren Güter mit Lkws aller Art. Im Personenverkehr führen sie Linien- bzw. Reisebusse. Hauptsächlich arbeiten Berufskraftfahrer/-innen in Transportunternehmen des Güterverkehrs, wie z.B. Speditionen oder Baustoffunternehmen. Die Ausbildung erstreckt sich über drei Jahre und wird in Industrie und Handel angeboten.

Aufgaben und Tätigkeiten mit Schwerpunkt Mischfutterindustrie:
  • Überprüfung des Fahrzeugs und der technischen Ausstattung auf Funktionsfähigkeit
  • Ladeauftrag von Disponent/in übernehmen
  • Routenplanung
  • Durchführung von Fahrzeugbe- und -entladung
  • Kontrolle der Qualität der Ware
  • Erfüllung von Kundenwünschen und Ermöglichung einer flexiblen Belieferung
  • Kontrolle der Ladepapiere und Einhaltung von Qualitäts-, Reinigungs- und Hygienevorschriften
  • Behebung kleinerer Mängel
  • Beachtung der gesetzlichen Regelungen

Spezielle Anforderungen an den Beruf:
  • Interesse am Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Flexibilität
  • Kundenfreundlichkeit
  • Interesse an planenden und organisierenden Tätigkeiten
  • Körperliche Belastbarkeit und Ausdauer