Piktogramm Huhn
Grafik Farbfeld
Sichere Lebensmittel beginnen hier
Foto Kueken auf Kuekenpapier
Grafik Farbfeld
Foto Ein Huehnchen auf einem Stein

Hähnchennahrung

Für die Hähnchenmast bieten wir ein 4-phasiges Futterprogramm an, das das genetische Potential der Tiere voll ausschöpft und sich den wechselnden Anforderungen in der Mast bestens anpasst. Die grobe Futterstruktur fördert die Aktivität des Muskelmagens und führt zu einer geringeren Passagegeschwindigkeit. In der Folge führt das zu einer besseren Ausnutzung der Nährstoffe und zu einer Steigerung der natürlichen Enzymausschüttungen im Verdauungstrakt. Das Futter ist frei von Salmonellen. Unsere Mastfutter ensprechen den RAM-Bedingungen und führen zu reduzierten Nährstoffausscheidungen (Stickstoff, Phosphor).


BEST Starter

Vom 01. bis 09. Masttag, ca. 250 Gramm/Tier
 
BEST Mast I
Vom 10. bis 16. Masttag, ca. 300 Gramm/Tier
 
BEST Mast II
Vom 17. Masttag bis maximal einen Tag vor der Schlachtung
 
BEST Endmast
Mindestens einen Tag vor der Schlachtung